Mecklenburg- Vorpommern : Landesrabbiner William Wolff verstorben

Wie NDR berichtet, verstarb  Rabbiner William Wolff ( ז.ל. ) am Morgen des 8.Juli 2020 im 93. Lebensjahr in London. William Wolff wurde 1927 in Berlin geboren. Bereits 1933 musste die Familie emigrieren und fand in Großbritannien eine neue Heimat. Bevor William Wolff Rabbiner werden konnte , war er mehrere Jahre als Journalist tätig  .

Zitat : “ Ich bin einfach nur ein Rabbiner, der mit Trauen und Trauer zu tun hat.” Dieser einfache und doch prägnante Satz stammt von William Wolff. Mit wenigen Worten hatte er damit den Sinn seines Lebens beschrieben. Ein Leben, das geprägt war von den großen gesellschaftlichen Verwerfungen des 20. Jahrhunderts mit seinen Auswirkungen bis in die Gegenwart.”(Zitatende)  – Weiterlesen : NDR

HOME