Lieber mit einem Löwen oder Drachen zusammenhausen, als bei einer bösen Frau wohnen !

image

Ben Sira, Kap. 25, Vers 16 – Holzschnitt 1571 ( Wikipedia – gemeinfrei )

Waren die sehr deutlichen  Aussprüche über Frauen in den Kapiteln 25 und 26 des Buches “Ben Sirah – Jesus Sirach “ (1) der Grund , weshalb diese Schrift , im 2. Jhdt v.d.Z. entstanden , keinen Eingang in den Kanon des “ Tanach “ fand ? In christlichen Bibeln ist das Werk auch unter  Ecclesiasticus  ( nicht zu verwechseln mit Ecclesiastes ) bekannt. Verzichteten die Kompilatoren des Tanach um des ehelichen Friedens willen auf die Aufnahme des Ben Sirah in das Verzeichnis der heiligen Schriften ? Smiley  Bereits  in talmudischer Zeit waren sich die Gelehrten darüber uneins, ob dieses Buch in der Synagoge gelesen werden dürfe oder nicht.  1870 verfasste Rabbiner Löwy aus Groß-Kanisza ( 2 ) dazu eine Abhandlung :

Aus : Die Neuzeit, 4. Februar 1870, Seite 8 (OENB/anno) :

image

-> WEITERLESEN

 (1)   Das Buch Jesus Sirach – Einheitsübersetzung ( Univ.Innsbruck )

( 2 )  Filiale der Leopoldstadt ( Wiener Zeitung )

Links :

בן סירא  -אנציקלופדיה יהודית

Alphabet of Ben Sira 78: Lilith

Das Alphabet des Ben Sira (HaGalil)

Alphabet of Ben Sira: mocking learning with justice

Alphabet of Ben Sirah ( Jewish Virtual Library )

HOME