Oberrabbinischer Johannistrieb oder praktische Erwägungen ?

 

Aus : Die Neuzeit, 25. Januar 1878, Seite 3 (OENB-anno) :

image

Dachte der Oberrabbiner, bei dem das Feuer der Jugend sicherlich längst erloschen war,  an König David und Abischag von Schunem ( 1.Könige, Vers 1-4 ) ? (1)

image

David und Abischag von Pedro Américo, 1879 ( Wikipedia – Gemeinfrei )

Die junge Frau  konnte erwarten , auch nach dem Ableben ihres  Eheherrn versorgt zu sein. Es kam nicht selten vor , so berichten zeitgenössische Quellen, dass sich der Bewerber um ein Rabbinat bereit erklären musste, die Witwe oder die Tochter seines verstorbenen Amtsvorgängers zu ehelichen. Noch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde dies in der Ausschreibung einer Stelle als Oberrabbiner, neben dem Nachweis fachlicher Qualifikation ,  zur Bedingung gemacht :

Aus : Jüdische Presse, 7. Januar 1938, Seite 6 (OENB-anno) :

image

 

(1) Hilfreiche Produkte, wie sie die  Pharmaindustrie auf den Markt bringt,  waren im 19.Jahrhundert noch nicht erhältlich !

Links :

Johannistrieb ( Romantica )

Sildenafil ( Wikipedia )

Tadalafil ( Wikipedia )

גרושה

HOME