Harry Weber – Peter Schubert : " Asche und Glut " – Spurensuche im jüdischen Österreich

Überbleibsel jüdischen Lebens, wo man sie nicht mehr vermutet, an denen man , ohne davon zu wissen, achtlos vorübergeht – an diese erinnert das Büchlein mit etwa 70 Fotos sowie mit erläuterndem Text . Besondere fotografische “ Leckerbissen “ sind die …..

image

image

..Schwarz – Weiß Fotos von Harry Weber . Ohne besondere technische Hilfsmittel, nur mit dem vorhandenen Licht , gelang es ihm, Augenblicke im jüdischen Leben einzufangen, manchmal eigenwillig anmutende Ausschnitte verstärken die Aussage der Bilder.

Die in diesem Buch auf den Seiten 69 – 96 gezeigten Fotos von Harry Weber finden sich im

Bildarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek .

Harry Weber fand seine letzte Ruhestätte am alten jüdischen Teil des Wiener Zentralfriedhofs ( 1-er Tor), in der Nähe der Gräber von Isaak Noah Mannheimer, Arthur Schnitzler und Gerhard Bronner .

image

Nachlese : Stille bewegte Bilder ( NU –2/2007)

p.k.

HOME